Ein herzliches

 

"Grüß Gott in Walkersbach"

 

einem Hopfendorf im Herzen der Hallertau.

 

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie die Geschichte sowie kürzlich Vergangenes und Aktuelles aus dem 150 Seelen Dorf - einem Ortsteil der Kreisstadt Pfaffenhofen an der Ilm.

 

     Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Surfen durch unser "Woikaschbo".

 


Walkersbach hilft

 

Unter diesem Motto stand am Samstag in Walkersbach das ganze Dorf Kopf.

 

Die neunjährige Emma aus Pfaffenhofen leidet an einer seltenen Erbkrankheit (PCH2). Um Emma und ihrer Familie den großen Wunsch einer Ostsee-Kreuzfahrt mit anderen betroffenen Familien zu erfüllen, organisierten die Walkersbacher einen Tag voller Aktionen und Attraktionen bei dem sehr viele Freunde, freiwillige Helfer und Unterstützer teil nahmen. Auch Emmas Eltern ließen es sich nicht nehmen hier anwesend zu sein.

 

Los ging es um 15 Uhr: Bei Kaffee und selbstgemachten Kuchen fand sich im Pfarrheimsaal eine gesellige Runde ein. Zudem wurden im Innenbereich Kinderschminken (nicht nur für die Kleinen) und eine große Tombola angeboten. Im Außenbereich am Dorfplatz konnte man durch einen Flohmarkt so manches Schnäppchen ergattern. Adventliche Bastlereien und Dekorationen wurden angeboten. Wärmen konnte man sich mit Punsch und Glühwein. Kulinarisch wurde man mit Steaksemmeln, den originalen Woikaschbecker-Würstchen (welche seit dem Bayern3-Dorffest vor 11 Jahren auf dem Markt sind) und Pommes verwöhnen lassen. Den krönenden Abschluss des sehr gut besuchten und gelungenen Tages gab dann die Versteigerung von einer handgeschnitzten Holzfigur, Adventskränze und –gestecke, Obstkörben mit Einkaufsgutscheinen, gefüllte Brotzeitteller inkl. Bienenwachstüchern, Backwaren und eine ganz spontan gestiftete große Kerzenlaterne.

 

Da sämtliche Waren, die bei dieser Veranstaltung angeboten wurden von ansässigen Unternehmen und privaten Helfern gespendet wurden, konnte somit eine beachtliche Summe für den Verein PCH-Familie e.V. Cruise4life zusammengetragen werden.

 

Möchten auch Sie diese Aktion noch unterstützen können Sie jederzeit auf das Cruise4Life PCH-Familie – Spendenkonto IBAN DE54 2905 0101 0082 5458 72 bei der Sparkasse Bremen – Kennwort: „Cruise4life - Walkersbach hilft“ überweisen.

 

 

Die Walkersbacher möchten sich nochmal bei allen Unterstützern recht herzlich bedanken!